//
you're reading...

Allgemein

UniOS – Alles nur ein großer Schwindel

Nach langer Zeit blogge ich mal wieder und habe unglaubliches zu berichten. Heute habe ich den Artikel bei Golem gelesen, dass ein neues Betriebssystem mit dem Namen ‚UniOS‘ bald auf dem Markt kommen soll, das Anwendungen von Windows, Linux und Mac unterstützt. Zu schön, um war zu sein. Denn was man bekommt, ist nur ein gewaltiger Schwindel.

Bild: Hans Joachim Eickmann

Schon beim Video von RTL fällt auf, dass beim Startbildschirm von UniOS sich der Ladebalken sehr dem von Windows XP ähnelt (RTL Video – 00:51).
Ebenfalls die Bildbetrachtungssoftware ähnelt der ‚Windows Bild- und Faxanzeige‘.
(Golem Video – 00:28). Außerdem sieht man im Video von Golem, dass sich dort die Datei ‚andlinux-beta2-kde.exe‘ befindet. Man könnte es als portables Ubuntu bezeichnen, welches man unter Windows ausführen kann. Damit wollte er beweisen, dass er Linux Anwendungen auf sein UniOS ausführen kann. Flash Anwendungen wollte er mit Hilfe von ‚Karthik’s Picturebooth‘ als die Mac Anwendung ‚Photo Booth‘ ausgeben.


Am Ende ist es also nur ein Windows XP mit angepassten Theme, andlinux und Flash. Was sich Maik Mixdorf dabei gedacht, fragt sich bestimmt jeder. Ein Streich? Geldgier? Die Frage kann nur er beantworten.  Die Facebook Seite von UniOS ging kurz nach 11 Uhr offline. Sie überzog sich mit Spott und Abwertungen gegenüber Maik, der versuchte und es auch schaffte (wie z.B. RTL und andere diverse Leute) zu täuschen.


Zum Abschluss ein Zitat der Prinzen:


Denn das ist alles nur geklaut,
das ist alles gar nicht meine,
das ist alles nur geklaut,
doch das weiß ich nur ganz alleine,
das ist alles nur geklaut
und gestohlen,
nur gezogen
und geraubt.
Entschuldigung, das hab’ ich mir erlaubt.

Quellen:

golem.de

Videos:


http://www.youtube.com/watch?v=AaT_-RHh5u4

Discussion

2 Responses to “UniOS – Alles nur ein großer Schwindel”

  1. Interessanter Beitrag.Ich habe einige schöne Denkanstoesse bekommen. Freue mich schon auf weitere Posts zum Thema.

    Posted by Robin | 30. August 2011, 22:50

Trackbacks/Pingbacks

  1. [...] hier den Originalbeitrag weiterlesen: UniOS – Einer der größten Schwindel im Jahr 2011 | mySWnet [...]

Post a Comment

Kategorien